Kreinergassen Fest

Heidenhof


Das Kreinergassen Fest

Geschehen in diesem Sommer - am 9. und 10 Juli - bei uns in Jugenheim.

Taverne

Was liegt näher als an einem schönen Wochenende mitten im Sommer in einem Weindorf zu tun? Richtig - man feiert! Und da man auf den Wein von diesem Jahr noch warten muß, feiert man den ganz besonders guten Wein vom letzten Jahr.

Unsere Nachbarn direkt nebenan - das Weingut Schick mit Hotel und Restaurant Weedenhof und das Weingut Heimo Brinkmann - hatten die Idee, ein Fest in der Kreinergasse mitten in Jugenheim zu organisieren.

Die Gäste wurden dabei an beiden Tagen mit den Spezialitäten der beiden Weingüter verwöhnt, wobei wir ganz besonders den Gewürztraminer des Weinguts Schick und den Dornfelder Weißherbst des Weinguts Brinkmann hervorheben möchten. Den kulinarischen Rahmen des Festes gaben die feinen und leckeren Gerichte des Restaurants Weedenhof.

Taverne

Der Sonntag startete dann mit einem Jazz-Frühschoppen, von dem wir doppelt profitieren konnten. Hatte doch die Band vor dem Denkmal direkt unter unserem Küchenfenster aufgebaut. So konnten wir unser spätes Frühstück mit Musikbegleitung geniessen.

Taverne

Später am Nachmittag haben wir bei uns in der Hofeinfahrt ein wenig Musik gemacht, nachdem die Jazz Band abgebaut hatte. Das fanden Gäste und Veranstalter so gut, dass sie uns herausbaten. So insgesamt gesehen, war es ein sehr schönes Fest und wir hoffen, dass es auch im nächsten Jahr wieder stattfindet. Was unbedingt noch zu bemerken bleibt ist: Wir haben einstimmig beschlossen, dem Dornfelder Weissherbst das Prädikat "Wein des Sommers 2006" zu verleihen.

Die Bilder stammen von Michael Opfer, der uns freundlicherweise eine kleine Auswahl zur Veröffentlichung hier überlassen hat.